SSL-Zertifikate

Kostenlose SSL-Verschlüsselung für Domains mit Let's Encrypt?

Für unsere Webspacelösungen bieten wir Ihnen die vollständige Integration der kostenlosen SSL-Zertifikate von Let's Encrypt an. Die Installation eines Zertifikats in Plesk Onyx dauert nur ein paar Sekunden, wobei Subdomains automatisch berücksichtigt werden. Da die Verlängerung der Zertifikate ebenfalls automatisch erfolgt, müssen Sie sich um die technische Seite der HTTPS-Verschlüsselung Ihrer Website keine Gedanken machen, nur einmal aktivieren, das wars. Wir kümmern uns im Rahmen unserer Webspace-Angebote um alles.

all-inclusive-webspace kommt mit dieser Neuerung den Browserherstellern zuvor, welche künftig unverschlüsselte Websites als unsicher kennzeichnen werden. Denn Google Chrome kennzeichnet ab sofort Webinhalte als unsicher, wenn die Datenübertragung unverschlüsselt erfolgt. Zu Beginn werden es nur Webseiten sein, die sensible Informationen wie Kreditkarten oder Zugangsdaten verarbeiten. Später sollten Websites ohne Verschlüsselung generell als unsicher gekennzeichnet werden. Es ist davon auszugehen, dass andere Browserhersteller nachziehen werden. Das Projekt Let’s Encrypt Let’s Encrypt (englisch für «Lasst uns verschlüsseln») wurde 2014 von der Electronic Frontier Foundation (EFF), Mozilla und der University of Michigan (U-M) ins Leben gerufen, mit dem Ziel, die Datenübertragung via Websites sicherer zu machen, indem für alle Domains und Subdomains kostenlos Zertifikate ausgestellt werden, damit die Datenübertragung zwischen Nutzer und Website verschlüsselt erfolgen kann. Die dafür benötigten SSL-Zertifikate kosten normalerweise mehrere Dutzend Euro pro Jahr. Die Hosting-Kunden müssen sich künftig nicht mehr um das Einrichten eines Sicherheitszertifikates kümmern, da dieses automatisch erzeugt und installiert wird. Damit sind die Websites der Kunden bestens für die Zukunft gerüstet, denn die Zeichen stehen auf Verschlüsselung.

SSL-Zertifikate

Es ist wichtig, den Datenverkehr einer Website mit HTTPS zu verschlüsseln

Wenn Besucher Ihrer Website sensible Daten wie z.B. einen Benutzernamen, ein Kennwort oder eine Kreditkartennummer eingeben, können diese Informationen, wenn sie nicht verschlüsselt sind, leicht von Hackern abgefangen werden. Wenn der Datenaustausch zwischen Ihrem Server und den Rechnern Ihrer Besucher verschlüsselt ist, wird diese Schwachstelle durch ein SSL-Zertifikat reduziert und ein Schloss-Symbol zeigt an, dass Ihre Website gesichert ist und durch eine anerkannte Zertifizierungsstelle authentifiziert wurde. Die Adresse (URL) einer SSL-verschlüsselten Website beginnt ebenfalls mit https statt http, um Besuchern anzuzeigen, dass Ihre Website gesichert ist, was im Fall eines Online-Shops angebracht ist.

Kundenstimmen

-

AIW ist der Perfekter Hoster

Ich betreue zwei Webseiten die mit Wordpress betrieben werden und laufen auch tadellos und auch noch schnell.Super!!

Responsive image
Thomas BöskeKunde

Rundum zufrieden!

Besonders gefiel mir der schnelle Domainumzug und das schnelle schalten der Webseite. Alle nötigen Informationen hatte ich per Mail erhalten. Es bedarf keine weiteren Rückfragen.

Responsive image
Matthias WickKunde

Super Hosting, sehr guter Service

Sehr zu empfehlen, ich bin absolut zufrieden.Günstige Preise, aber trotzdem netter, schneller und kompetenter Service.

Responsive image
Stephan BuskerKunde

Vollste Zufriedenheit

Das Verhältnis von Preis/Leistung ist TOP, Supporttickets werden sehr schnell beantwortet. Nach der Registrierung und dem Zahlungseingang über Paypal war das Angebot innerhalb weniger Stunden freigeschaltet.

Responsive image
Tobias LudwigKunde

Tolle Zusammenarbeit

Sehr geehrter Herr Schulze,wir möchten uns recht herzlich für die tolle Zusammenarbeit mit Ihnen bedanken. Es ist schön das Sie immer ein offenes Ohr, bei Problemen, für uns haben.

Responsive image
Robert SchildKunde

Günstig und Zuverlässig

Davon abgesehen, dass der Preis mehr als fair ist, ist das Webhosting bei AIW sehr praktisch und komfortabel.

Responsive image
Armin FronertKunde